chevron-small-right chevron-small-left chevron-small-down chevron-small-up soundcloud facebook youtube mail

Trauung mit Hochzeitssängerin

Kloster Seeon, Seebruck


  • Zum wiederholten Mal hatten wir die Ehre, eine Trauung nicht nur mit Gesang und Piano zu begleiten. Julian und Beate hatten den Wunsch ihre Lieblingslieder gleich von einem ganzen Streichquartett begleiten zu lassen. Nachdem wir bereits einige Arrangements extra für Gesang, Piano und Streicher angefertigt hatten, waren wir von dieser Entscheidung sehr begeistert. Da die Tante des Bräutigams ebenfalls professionelle Cellistin ist, sollte sie mit ins Ensemble aufgenommen werden. Der große Vorteil von Berufsmusikern ist die sehr gute Notenkenntniss. Melodien auf den ersten Blick vom Blatt spielen zu können gehört zur Grundvoraussetzung.
  • So war es nicht weiter verwunderlich, dass gleich bei der ersten Probe erkennbar war, wie wundervoll es später in der Kirche klingen sollte. Und genau so war es auch! Neben dem "Kanon in D Dur" von Pachelbell, hatte sich das Brautpaar auch "Ave Maria" von Beyonce und "Beautiful Life" von James Morrison gewünscht. Vor allem die Soul Nummer von James Morrison hatte für die beiden eine große Bedeutung. Beide hatten kurz vor der Verlobung ein Live Konzert des Sängers angehört. Die Musiker der Munich Dancing Machine waren auch für die Party am Abend verantwortlich. Wie der Abend verlaufen ist, das erfahrt ihr im nächsten Blog Post.












Jetzt deine Hochzeitssängerin anfragen!


Wenn du auch so eine außergewöhliche Trauung haben willst, dann schickt uns jetzt eine Nachricht! Zusammen finden wir heraus, wie wir deine Hochzeit individuell gestalten.



Jetzt deinen Wunschtermin anfragen